Systemische Therapie

Haben Sie Konflikte in Ihren Beziehungen, innerhalb der Familie, mit Ihren Eltern, oder mit Ihren Kindern? Gibt es emotional stark belastete Beziehungen in Ihrem Leben, die einfach nicht besser werden, egal wie sehr Sie sich Mühe geben?

Nicht nur Einzelpersonen leiden unter Krisen, belastenden Emotionen und Situationen, sondern auch Familien, Ehen und Beziehungen. Hier hilft die Systemische Therapie, indem sie im sozialen Gefüge des Klienten die Wurzel des Leids aufdeckt. Das Problem wird auf seine familiären Zusammenhänge hin untersucht, es kommen Veränderungs- und Lösungsprozesse zum Einsatz, durch die im gesamten betroffenen System positive Veränderungen stattfinden – die Konflikte und das Leid lösen sich so schnell und nachhaltig auf. Diese Therapiemethode ist weltweit anerkannt. In meiner Praxis arbeite ich insbesondere mit Einzelaufstellungen. Auch die Arbeit mit dem inneren Kind spielt hierbei eine zentrale Rolle.

Es ist immer wieder großartig zu beobachten, wie der Klient in einer Familienaufstellung plötzlich in der Lage ist, „tonnenschwere“ Bürden loszulassen, sich wie von selbst wundervolle Lösungswege ergeben und so die Ressourcen frei werden, für glückliche Beziehungen und ein harmonisches Familienleben.

1 Therapiestunde à 60 Min. 70,- €

Wochenendtermine: 20,- € Zuschlag