Kundenstimmen

16.07.2021

Liebe Shakti,

Du bist das größte Geschenk, das einem anderen Menschen in seinem Leben gegeben werden kann. Für jeden, der Dich kennen darf und von Dir unterstützt wird. Du hast meinen tiefsten Respekt. Von ganzem Herzen!!!

Ganz liebe Grüße, Deine U.

 

15.07.2021

Liebe Shakti,

vielen herzlichen Dank nochmal für die sehr gute Beratung. Du hast mir wirklich sehr geholfen! Vielen lieben Dank auch für die Unterlagen und die Audio Datei. Habe sie runtergeladen und ausgedruckt. Jetzt freue ich mich schon darauf, alles in Ruhe durchzuarbeiten.

Ich wünsche Dir auch alles Gute!
Herzlichst
S. H.


15.07.2021

Liebe Frau Geiger

Vielen herzlichen Dank für all die Unterlagen und die Audio-Datei, ich habe diese bereits heruntergeladen.

Ich danke Ihnen ebenfalls sehr für die gestrige Beratung. Ich fand diese äusserst aufschluss- sowie hilfreich und nehme die erhaltenen Infos, Anhaltspunkte und "Tipps" gerne auf meinen aktuellen und weiteren Lebensweg mit :).

Alles Gute und vielleicht bis ein anderes Mal!

Ganz liebe Grüsse, L.T.


24.04.2021

Liebe Frau Geiger,

Danke von ganzem Herzen. Es hat sich schon Vieles bewegt.

Ich wünsche Ihnen auch alles Gute! ...und ein tolles Wochenende.

Viele herzliche Grüße
T.W.

21.03.2021

Liebe Frau Geiger

Von Herzen möchte ich mich bei Ihnen für das wunderbare Gespräch bedanken. Sie haben es so schön auf den Punkt gebracht und ich
war sehr positiv erfreut und wusste manchmal gar nicht mehr was man noch sagen soll. ???? Es hat mich nochmals sehr beruhigt und es

ist schön zu wissen, dass man in dem Sinne nichts verpasst oder komplett falsch gemacht hat und es ermutigt auch vorwärts zu gehen.

Vielen Dank auch für die Worddokumente. Gerne werde ich mit diesen arbeiten. Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit und danke für Ihr Wirken.

Liebe Grüsse

M.


20.03.2021

Hallo liebe Monika

Herzlichen Dank nochmals für das tolle Gespräch mit dir und jetzt auch für's zusenden der Unterlagen. Habe mich sehr gefreut dich so persönlich kennenzulernen.

Alles Liebe und Gute für dich.

Herzliche Grüsse aus der Schweiz
A.


04.03.2021

Liebe Shakti,

ganz herzlichen Dank für die ausführlichen Unterlagen, für Ihre Arbeit und Ihre Zeit!!! Es war/ist sehr aufschlussreuch und ich bin offen und bereit und freue mich auf`s (Be)arbeiten.

Alles Liebe für Sie.

Herzlichst A.


26.02.2021

Liebe Shakti,

nun ist es mittlerweile fünf Wochen her, dass ich Ihr wundervolles Buch „Der Happiness Key“ erhielt und ich habe Ihnen noch nicht einmal „Danke!“ gesagt. Es tut mir leid, und ich hoffe, es ist noch nicht zu spät dafür. Als ich Ihre wundervolle Widmung las, schossen mir sofort die Tränen in die Augen. Meine Flügel ausbreiten und losfliegen, das ist es ja, was ich so gern möchte, aber … Immer diese vermaledeite >aber<. Ich weiß, dass es nicht der Sinn des Lebens ist, sich wie eine Gefangene desselben zu fühlen. Vor Ihnen ziehe ich in Hochachtung meinen Hut. Was Sie geschafft haben, das erfordert sehr viel Mut, Vertrauen und Tatkraft. Ihre eigene Geschichte ist sehr berührend. Wenn ich nur einen Bruchteil dessen, was Sie geschafft haben, bei mir verwirklichen könnte, könnte ich etwas zufriedener mit mir sein und vielleicht auch ab und an glücklich.

Noch einmal herzlichen Dank und ganz liebe Grüße!

S.


17.02.2021

Liebe Monika,

ich möchte dir gerne noch etwas sagen, weil es mir in der Seele wichtig ist. Dein Interview ist wirklich gut gelungen und auch sehr gut geführt. Von der Thematik her zielt es aber in der Hauptsache auf Familien- und Paarbeziehungen ab. Das ist ja auch gut so. Ich möchte das keinesfalls in Abrede stellen.
Deswegen freue ich mich auch auf dein nächstes Interview! Ganz gleich, welche Thematik dort behandelt wird.

Natürlich ist es nicht möglich alle Aspekte deines Wirkens in einem kurzen Interview anzusprechen. Dazu ist dein Arbeitsspektrum viel zu weit gefächert. Dafür gibt es ja die sowohl ausführlichen als auch sehr einfühlsamen Therapiesitzungen mit dir....

Du hilfst mir soviel, wie ich es dir mit den passenden Worten am Telefon gar nicht formvollendet/abgerundet übermitteln kann.

Ich bin dir unendlich dankbar für Alles!!!

... Erfreulicherweise konnte ich dir ja heute berichten, dass mir meine Fortschritte schon gut gelungen sind, dank unserer Gespräche.

*Deine Therapie ALLEIN hat mich erst auf den richtigen Weg geführt.*

DU zuallererst zeigst einem Menschen seine Stärken, Potenziale und Möglichkeiten zu einem erfüllten Leben auf!
Ebnest den Weg dorthin.

Liebe Grüße, deine U.


13.02.2021

Liebe Monika,

vielen lieben Dank für die Zusendung des Buches. Es spricht mir sehr aus der Seele, es macht Freude es zu lesen und deckt sich so sehr mit meinem Gefühl und meinen Grundeinstellungen. Ich bin noch nicht ganz durch, aber wirklich gefesselt und dankbar, für diese Zusammenfassung. Dankeschön für diese Arbeit und natürlich auch die persönliche Widmung.

Herzliche Grüße und fühle dich liebevoll umarmt!

D.


11.02.2021

Liebe Monika,

herzlichen Dank für deine Info! Freu mich schon sehr auf die Sendungen mit dir! Das Video zum heutigen Neumond werde ich mir gleich ansehen.
Das Video mit Bettina Geitner hab ich mir schon angesehen, es war wie immer sehr interessant, danke für all deine Weisheiten, die du mit uns teilst. Ich mag die Bettina auch so gern, sie ist so natürlich und authentisch .. tut gut, euch zwei zusammen zu erleben!
Dein Buch ist wirklich wunderbar! Dein Leben hat mich total berührt... Danke auch hier, für deine Offenheit! In deinem Buch ist sooooo viel drinnen .. ich nehme es immer und immer wieder in die Hand! DANKE!

wünsche dir einen wunderschönen Abend
ganz liebe Grüße aus Österreich
M.


09.01.2021

Liebe Shakti,

schon seit Langem möchte ich Ihnen DANKE sagen. Nach Ihrem Sternschnuppen-Video vom 7. Januar zur aktuellen Zeitqualität aber muss ich es endlich tun. Danke für Ihre Worte zur astrologischen Konstellation für 2021, für die Hoffnung, die darin liegt. Damit setzen Sie fort, was Sie in Ihrem wunderbaren Adventskalenderbeitrag mit den „Engeln der Hoffnung“ und Ihren Sternschnuppen zum Neumond am 14. Dezember begonnen haben. Ich bewundere Ihren Mut, die Dinge beim Namen zu nennen und Ihrem Wunsch nach Wahrheit, Wahrhaftigkeit, Freiheit und Menschlichkeit Ausdruck zu verleihen. Ihre Videos haben mir schon oft Mut gespendet in Momenten, in denen mich die Hoffnung verlassen hatte, und dafür danke ich Ihnen von ganzem Herzen.

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Buch „Der Happiness Key“. Die Inhaltsangabe hat mich neugierig gemacht und ich möchte es hiermit bestellen. Da ich mich mit Online-Zahlungsmöglichkeiten noch nicht angefreundet habe, möchte ich gern per Vorkasse (Überweisung) zahlen. Vielen Dank für eine Rückmeldung!

Ein segensreiches Jahr 2021 für Sie!

Herzliche Grüße,

S. aus E.


31.12.2020

Liebe Monika,

gerade ist dein Buch hier wohlbehalten eingetroffen. Schön, dass es noch in diesem Jahr ankam.
Beim Durchblättern ist mir als erstes mein Lieblingsgedicht ins Auge gefallen „Was es ist“ von Erich Fried - das hat schon gleich mein Herz berührt. Dann zu meiner Freude die Erklärung des Kinesiologischen Fingertests, da kann ich das auch mal ausprobieren. Und was mein Herz sehr berührt hat, ist deine Geschichte, das fand ich sehr mutig, meinen Respekt! Nun freue ich mich darauf Stück für Stück durch die Seiten zu gehen.
Einen guten Rutsch in ein segensreichen, glückliches neues Jahr

Lieben Gruß P.


21.12.2020

Liebe Monika,

von ganzem Herzen DANKE DANKE DANKE
Der Adventskalender war der schönste meines Lebens. Deine Stimme hat so gut getan und du hast uns so wunderbar durch diese Zeit geführt, so viel von deinem Wissen preisgegeben. Ich bin wirklich von Herzen dankbar!

Möge Gottes Segen und Schutz dich begleiten, möge es ein wunderschönes, gesegnetes Weihnachtsfest sein und ich freue mich auf Begegnungen mit dir im Neuen Jahr 2021.

Ganz liebe Grüße
und im Herzen und mit tiefer Dankbarkeit verbunden
M.H.


10.11.2020

Liebe Frau Geiger,

ganz herzlichen Dank für die Unterlagen und die für mich sehr sehr hilfreiche Beratung.
Das Gespräch mit Ihnen war für mich sehr aufschlußreich und hat Licht in die ganzen Themen gebracht.
Ich werde das mit den Affirmationen so machen, wie von Ihnen beschrieben und - wenn ich darf - mich wieder bei Ihnen melden.

Liebe Grüße und eine wunderschöne Zeit
M.P.


10.11.2020

Liebe Monika!

Was ein wunderbares Video, die Konstellationen sind nicht so "berauschend", aber ohne dies gibt es keine Veränderung!
Du bringst es mit einer tollen Ruhe rüber...Danke..

Hab mehrfach die Karten darauf gelegt...bekomme immer wieder von jetzt ab in ca. 5 Wochen eine plötzliche Änderung angezeigt....

Nun bin ich in astrologischer Prognose nicht gut, was in 5-6 Wochen genau angezeigt wird.

Danke...

VG C.


02.11.2020

Liebe Frau Geiger,

vielen Dank für die Info.
Ich habe mir das Video angeschaut und Antworten auf manche Fragen, die mich interesieren, bekommen.
Ich freue mich auf den zweiten Teil.

Herzliche Grüsse,
A.F.


02.11.2020

Liebe Frau Geiger,

vielen vielen Dank für Ihre wundervolle Arbeit!

Ich habe Ihre Kontaktdaten meiner Freundin weitergegeben.

Herzlichsten Dank, alles Gute für Sie und liebe Grüße

A.K.


29.10.2020

Liebe Monika,

Du wirst es nicht glauben, aber es ist schon wieder ein Wunder passiert!!!

Mein ehemaliger Arbeitskollege, der sich total zurückgezogen hatte, hat sich gerade per E-Mail bei mir gemeldet. Das liegt sicher (???) daran, dass ich ihm seine Haltung mir gegenüber innerlich vergeben, *wirklich vergeben habe,* und die Engel um Hilfe gebeten habe.
Ich habe dieses Anliegen sogar heute in mein Dankbarkeitstagebuch aufgenommen. Trotzdem habe ich, aufgrund Deiner Aussage auch gleichzeitig losgelassen. Du verstehst, was ich meine?

Es geht jetzt, in diesen Zeiten, wirklich, und das meine ich ganz ernst, nur noch miteinander und nicht gegeneinander. Anders werden wir das nicht bewältigen können.

Ich kann mir diese wundersame Fügung nur durch unsere gemeinsame Arbeit erklären.
GANZ liebe und herzliche Grüße, Deine U.


28.10.2020

Liebe Monika,

auch heute ist wieder ein kleines Wunder passiert und zwar im Supermarkt beim Einkaufen.

Ich erzähle Dir das nur, damit Du siehst, wie sich mein Leben durch die Arbeit mit dir und deine Übungen vollkommen verändert hat – und dass es - außer der derzeit großen herrschenden Panik (die Menschen sind schon wieder völlig am Durchdrehen) überall bezüglich des erneuten Lockdowns - auch noch andere Dinge gibt, die einem das Leben erleichtern und einem Freude bereiten können.
Gerade dann, wenn man überhaupt nicht damit rechnet…….

Nicht nur, dass ein junger Angestellter mir bei der Suche meines gewohnten Bio-Produktes behilflich war, sondern er hat mir auch noch eine Alternative dazu geschenkt, weil meines nicht vorrätig war, und dem Kollegen an der Kasse gesagt, er solle mich vorlassen. Ich weiß nicht, warum er das getan hat, aber es kommt mir vor wie ein Wunder, was eben immer wieder im Alltag passieren kann, und worüber ich mich unendlich freue und auch sehr, sehr dankbar bin. Und ich bin Dir so dankbar, dass Deine Übungen meine Ausstrahlung so großartig verändert haben, dass ich nun mit anderen so leicht ins Gespräch komme und so positives Feedback erhalte.

Du verstehst mich ganz sicher. Gerade jetzt, ist ein Miteinander wichtiger denn je!

Ganz herzliche Grüße, Deine U.

 

27.10.2020

Liebe Monika,

ganz herzlichen Dank für Deine Nachricht!

Es ist wieder ein kleines Wunder passiert und zwar betrifft es diesmal meine Uhr, ja schon sehr alt, aber dafür umso wertvoller.

Kaum haben wir über etwas gesprochen, dann funktioniert (bzw. bessert sich) diese "Sache" (oder was auch immer) auf einmal wieder in den Status einwandfrei.

Seit der Zeitumstellung läuft diese Uhr wieder wie am Schnürchen und zeigt genau die richtige Uhrzeit an. Vorher war es noch ein bisschen stockend, aber nach unserem Gespräch hat sich das zusehends gebessert.

Ich bin Dir so unendlich dankbar für alles, wie ich schon mehrmals gesagt habe.

*Du bist einfach selber ein Wunder und verfügst über eine unglaubliche Stärke!!! Deine Fähigkeiten sind unübertroffen!!!

Ich habe dergleichen in meinem ganzen Leben noch niemals erleben dürfen.

HERZLICHST, Deine U.K.


16.10.2020

Liebe Frau Geiger,

ganz herzlichen Dank für Ihre wundervolle Arbeit mit meinem Sohn. Ihm geht es jetzt viel besser ... er ist vor allem auch viel ruhiger geworden!!

Herzliche Grüße, F.T.


15.10.2020

Liebe Frau Geiger!

Gerne würde ich Ihnen Feedback zu meinem letzten von Ihnen bearbeiteten Anliegen geben.
Es war das schon lange bestehende Thema des energetischen Angriffs von R. L., das auch karmisch verstrickt war.

Ihre schamanische Reise zu diesem Thema hat mir sehr geholfen. Ich mache täglich meine Affirmationen, die Sie mir empfohlen haben und merke, dass die Menschen wieder deutlich positiver auf mich reagieren - herzlichen Dank nochmals!!

Könnten Sie mir vielleicht auch bei meinem partnerschaftlichen Thema helfen? Vielleicht würde sich dann auch ein neuer Partner zeigen bzw. würde sich mein Herz vielleicht wieder öffnen und erholen.

Liebe Grüße,
S. M.


08.10.2020

Liebe Shakti,

*Du bist wie ein kostbarer Diamant.*

Nach unseren Gesprächen fühle ich mich immer total gut, befreit und habe nur noch positive Gedanken. Das verdanke ich allein Dir und Deinem liebevollen sowie unermüdlichen Einsatz!!! ....

*Für mich bist Du ein unendlich wertvoller Mensch und Wegbegleiter!*

Fühle Dich zumindest symbolisch, geistig ganz fest umarmt! :-)

Herzlich, Deine U. aus M.


29.03.2020

Guten Morgen liebe Frau Geiger,
Sie sprechen mir aus der Seele mit ihrer Email von gestern Abend...
Diese Panikmache ist einfach nur furchtbar und alles geschieht am Thema vorbei und viele Menschen sehen vor Angst nix mehr oder haben verlernt zu denken usw. Ohne meine Kontakte bzw. Freunde würde ich krank werden...
Also vielen Dank für ihre Worte...
Liebe Grüße J.G.
Ich wünsche Ihnen einen schönen Sonntag


29.03.2020

Liebe Moni,

DANKE für den tollen Text in Deiner Email!
Toll geschrieben! Ich hoffe dass Du viel positives Feedback bekommst!

Hab einen schönen Sonntag!
Deine M.


28.03.2020

Liebe Monika,

heute habe ich noch an dich gedacht und wollte dich die Tage anrufen was du zu dieser Sache denkst und siehst.
Ich freue mich sehr, dass du dir so eine Arbeit machst und deine ganze Erfahrung an uns mitteilst.
Ich bin froh, dass du das so ausgesprochen hast und ich seh das genauso wie du, auch sogar mein Mann ist als Mediziner diesbezüglich mega entspannt und sieht das auch so.
Vielen vielen Dank, dass du deine Erfahrung uns mitgeteilt hast.
Bei mir ist es auch bitter, dass der Laden zu ist, aber vielleicht eine neue Chance auf was neues.
Wir ziehen jetzt zum 1.4. um. Auch da müssen wir das stemmen, aber mit einer glücklichen Familie, mehr Zusammenhalt, mehr Zeit füreinander, geht das alles.
Habe meine Krebstherapie, OP, Bestrahlung usw. gut überstanden und fange jetzt neu an.
Liebe Monika, ich melde mich die Tage bei dir. Ich hoffe dir geht es gut. Bleib du auch gesund, drück dich von Herzen.

Alles liebe und danke nochmal, M.B. aus V.


28.03.2020

Monika danke für die Mail, tut richtig gut deine Aufmunterungen und Tipps zu lesen ... F.S. aus M.


28.03.2020

Liebe Frau Geiger,

Ich danke Ihnen für die astrologische Sichtweise... Zum Glück bin ich jemand, der schon lange nicht mehr alles glaubt, was im Mainstream gesendet wird... Es gibt Gott sei Dank noch den freien Journalismus, den ich in den letzten Wochen sehr akribisch verfolgt habe.. Man muss natürlich lernen zu unterscheiden, was sind Fake News und welche stimmen... Wenn man aber eine Weile mitliest, bekommt man ein Gespür...wobei wahrscheinlich, wenn hoffentlich wieder etwas Ruhe eingekehrt ist, eventuell noch Dinge aufgedeckt werden...das muss man schlichtweg abwarten..

Ich grüsse herzlichst... M.P.


28.03.2020

Vielen Dank Monika,

ich sehe das auch so. Da wird ein völlig normaler Virus zu einer Seuche hochstilisiert, und es wird ein Katastrophenszenario aufgezogen, als ob wir es mit Pest oder Cholera zu tun hätten. Unsere Bevölkerung hat gar keine Vorstellung mehr davon, wie eine wirkliche Seuche aussieht. Das Schlimme ist, man kann auch an den Folgen der Angst sterben... Bei starken emotionalen Schockzuständen bricht augenblicklich das Immunsystem zusammen. Egal, welcher Erreger dann kommt, er hat ein leichtes Spiel.

LG M. R.-P. (Heilpraktikerin und Homöopathin)


28.03.2020

Liebe Monika,

Ich teile vollkommen Deine Meinung!

Ich hoffe, dass die „Befreiung“ von dieser Situation ohne gewalttätige Ausschreitungen erfolgen kann.... Es ist sehr beunruhigend zu beobachten, wie weltweit viele Leute sich mit wenig Selbstreflexion, wie hypnotisiert, sich „Gehorsam“ benehmen...

Vielen Dank für Deinen fachlichen astrologisch und sachlichen Beitrag.

Sei umarmt

I.F. aus M.


28.03.2020

Liebe Monika,

ich danke Dir so sehr für Deine Mail, für Deinen Mut, aufzustehen und auf den Knopf zu drücken, damit diese Mail in die Welt kommt.

Ich habe ja keine Ahnung von Astrologie, doch spüre ich soviel, und Du sprichst mir so aus dem Herzen. Für mich ist es gerade die größte Herausforderung, mich hinzustellen und meine Meinung zu sagen, oder auch meine Informationen weiter zu geben. Ich lerne….langsam... Hab vielen Dank für Deine Recherchen und Dein Handeln für die Menschheit.

Sei lieb gegrüßt und eine gute Zeit, alles Liebe, C.E.


28.03.2020

Liebe Monika,

ich danke dir sehr für diese klaren Worte! Du sprichst mir aus der Seele - genauso ist meine Einschätzung und mein Empfinden für die jetzige Situation und ich werde auch einen Weg finden dies in die Welt zu tragen!

Fühl dich umarmt und bis bald, C.F. (Heilpraktikerin)


28.03.2020

Liebe Monika,

vielen, vielen herzlichen Dank für Deine Zeit, die Du hier investiert hast, damit wir uns hier durchklicken können. Denn, was ich von Anfang an ahnte, daß dies ein Schmierentheater für ganz andere Zwecke ist, wird hier laufend und in Daten und Fakten belegt, die man ja als Ahnender tatsächlich nicht erahnen kann. Auch von meiner Familie ein herzliches Danke. Nun hoffen wir natürlich, daß wir bis September entspannt und einschränkungsfrei die Yoga"Ferien" genießen können.

Alles Liebe J.G.


28.03.2020

Liebe Monika,
vielen lieben Dank für diese Aufklärung die wahren Worte. Ich kenne mich zwar mit der Astrologie nicht so gut aus, aber schon mein Gefühl hat mir gesagt, dass da was nicht stimmt. Deine Worte entsprechen genau meinem Gefühl und danke, dass Du dies bestätigt hast. Ich werde diese Email gerne weiterleiten. Und danke für Deinen Mut dies zu veröffentlichen. Ich würde gerne kritische Fragen stellen.... wenn Du eine Möglichkeit hast oder weisst, bin ich gerne bereit dies zu unterstützen.
Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute. Bleib gesund.

Schöne Grüsse
P.M.


28.03.2020

Hallo liebe Monika,

Ich habe gerade deine Mail nochmal gelesen und wollte dir eine Rückmeldung dazu geben. Deine Worte sprechen mir aus der Seele. Gerade heute. Da ist bei mir eine seit 36 Jahren bestehende Freundschaft mit zwei Schulfreundinnen zerbrochen. Der letzte Auslöser waren Zahlen und Fakten zu.... Die wollten sie nicht wahrhaben. Wie so vieles. Seit Jahren verstehe ich deren blinde Mediengläubigkeit nicht mehr. Da wird alles geglaubt, das selbstständige Denken ist ausgeschaltet. Wie die Lemminge rennen sie (wie auch die halbe Bevölkerung) argumentationsresistent und wie hypnotisiert der Mainstreammeinung hinterher. Fakten kommen da ungelegen und andere Meinungen werden aggressiv bekämpft und ignoriert. Naja... Es ist wie es ist. Traurig aber auch befreiend. Jetzt bleibt mehr Zeit für sinnvolle Gespräche mit offenen Menschen.

Ganz herzliche Grüße, P.W.


28.03.2020

Liebe Monika,

Vielen vielen Dank für Deine Nachricht!! Ich sehe das schon sehr lange so und es ist traurig wie sehr man auf Widerstand im Umfeld stößt. Ich werde Deine Mail weiterleiten

Liebe Grüße C.P.


28.03.2020

1000 Dank liebe Monika,

Auch für die tolle Mail. Du hast sehr recht! Ich finde das ist alles Wahnsinn...

Viele Grüße und nach der Krise muss ich wieder vorbei kommen mit einem Anliegen

Viele Grüße S.G.


28.03.2020

Liebe Frau Geiger,

ich bedanke mich SEHR für die Mail. Auch ohne diese bin ich zu einer ähnlichen Einschätzung der Lage gekommen und freue mich von jemand Bekannten dieses Statement zu hören. Denn im Freundes und Bekanntenkreis höre ich nur das Echo des Mainstreams. Ihre Aussage, den Mainstream kritisch zu hinterfragen (habe ich) und Zweifel öffentlich kundtun begrüße ich sehr. Um mir selber zu helfen habe ich mit dem Heilfasten begonnen, es bringt mich auf eine andere Ebene des Denken und Fühlens.

Bedanke mich nochmal für Ihre Arbeit & Mail und wünsche Ihnen ein Gute Zeit, O.


28.03.2020

Liebe Moni,

hoffe es geht Dir soweit gut!?

Es ist schön, daß Du in dieser pandemisch-panischen Zeit den Mut für so eine Rundmail gefunden hast. Leider haben sich bei uns bereits viel zu viele Menschen von dieser Massenhysterie anstecken lassen und es ist sehr schwer, diese Leute wieder auf Normalmodus runter zu bringen. Wenigstens lassen wir uns nicht verrückt machen von ....., abgesehen von den verheerenden Auswirkungen und Folgeschäden für unser Leben und die Weltwirtschaft!

liebe Grüße vom M.

viele Grüße auch von J. (meine Freundin ist auch ganz deiner Meinung)


22.11.2016

Liebe Frau Geiger,

ich bin begeistert von der wöchentlichen Yogagruppe bei Ihnen in Parsdorf.

Wunderschöne asiatisch-indische Atmosphäre im Dachstudio, in kleiner Gruppe von meist 4 bis max. 7 Teilnehmern, auf die Sie sehr individuell eingehen. Die Gruppe ist bunt gemischt von Fortgeschritten bis Anfänger, jeder kann mitmachen. Oft komme ich in letzter Sekunde um 19h hin, beim Nachhauseweg ca. 1,5 Stunden später fahre ich immer sehr entspannt nach Hause, bin voller Ideen und habe ein viel besseres Körpergefühl als vorher. Danke für Ihre wunderbare Arbeit.

Herzliche Grüße

K.N.


03.11.2016

Sehr geehrte Frau Geiger,

heute möchte ich mich ausdrücklich bei Ihnen für Ihre Beratungen und für den Beistand in schwierigen Lebenslagen bedanken.

Mehrmals habe ich Ihre Beratungen in Anspruch genommen. Dabei war ich immer wieder erstaunt, wie genau Sie mir verschiedene Situationen analysiert und brauchbare, umsetzbare Ratschläge gegeben haben.

Einige Male haben Sie mir Begebenheiten prophezeit, die ich als sehr unwahrscheinlich einstufte, die aber dann tatsächlich passiert sind. Ich habe bei den Beratungen von Anfang an darauf geachtet, nicht zu viele Infos vorab zu liefern, um Ihre Aussagen nicht von vorne herein zu beeinflussen.

Ein paar Mal habe ich auch eine schamanische Reise mit Ihnen zusammen gemacht. Sie haben immer Wirkung gezeigt; zwar nicht sofort, aber jeweils nach einer gewissen Zeit.

Noch einmal ein ausdrückliches Dankeschön für Ihren Beistand!

Mit freundlichen Grüßen

M.R.P.


22.04.2015

Hallo Monika,

ich wollte Dir nur nochmals ein erweitertes aktuelles Feedback deines Pendelkurses geben und sagen .....das dies ein echt supercooles Werkzeug ist.

Das Pendel fühlt sich beinahe an als gehört es zu mir wie ein verlängerter Arm und ich benutze es seitdem beinahe jede freie Minute ...gleich nach der Arbeit und so..... wenn es aufgrund z.B. Müdigkeit zu einer Fehlaussage kommen würde ...fühle ich dies gleich und kann die Ursache aufgrund der "Fehlerursachen" Tabelle und "Ja Nein" Aussage sofort bestimmen.......coooool ! Wenn ich stabil in der Ruhe bin und eine Frage stellen möchte ......fängt "dat Ding" schon z.B. auf Nein zu reagieren und Pendeln an ....obwohl ich die Frage noch gar nicht gestellt (gedacht oder gesprochen) habe.....es weiss schon vorher was ich fragen will ! usw.

Und ohne das ich mich gross bemühen muss...erzaehlt mir der Pendel zu allem eine Geschichte.......da geht was.....

Auch unsere Katze hat seit ca.drei Tagen Durchfall, muss sich erbrechen und bricht rötlichen Schleim......hier konnte ich ziemlich schnell rausfinden.....das sie von einer vor dem Haus abgestellten Zuckerhutfichte Zierpflanze)gefressen hat....daraufhin eine Magenschleimhautentzündung bekommen hat, zur Genesung ca. drei-vier Tage braucht und aus eigener Kraft (also ohne Arzt) wieder gesund wird......auch das geeignete Schonkostfutter für diese Situation lies sich einfach ermitteln.......

In diesem Sinne wünsche ich Dir ein wunderschönes, sonniges, lichtvolles Wochenende, ein 1000-faches An-Anasha für den tollen Kurs,

und viele liebe Grüsse,

H.K.


28.03.2015


Liebe Monika,

wir kennen uns nun seit Jahren. Ich kann mich noch sehr gut an meinen ersten Anruf bei Dir erinnern. Mein Leben befand sich in einer ziemlichen Schräglage, besonders beruflich. Du hast die Situation derartig glasklar erkannt, daß ich dachte, das gibt`s doch nicht. Zu zeigtest mir Lösungswege für mehrere Lebensbereiche. Der Weg dahin erschient mir endlos lang. Die wesentliche Themen haben sich sehr positiv verändert und den Rest schaffe ich auch noch! An dieser Stelle auch vielen Dank für Deine Geduld. Ich bin wenig risikobereit und so dauerte vieles länger als es nötig gewesen wäre. Ich schätze auch besonders Deine Ehrlichkeit ! Ich habe auf manche Fragen Antworten bekommen, die ich nicht hören wollte. Aber gerade diese Antworten haben mich letztendlich weitergebracht.

Ich kann jedem, der sich verändern will und nach Lösungen sucht nur empfehlen, sich von Monika beraten zu lassen.

Es grüßt Dich herzlichst, B. K. aus B.


24.12.2014


Liebe Monika,

bei dieser Gelegenheit möchte ich mich bei Dir herzlich bedanken, dass Du Teil meines Lebens warst auch in diesem zu Ende gehenden Jahr. Deine herzliche Art, zuzuhören, Tipps zu geben, Gedanken anzustossen, runden Dein segensreiches Wirken ab. DANKE !!!

Ganz liebe Grüsse

K. aus R.


10.12.2014


Liebe Monika,

heute vormittag habe ich unsere Donnerstagssitzung noch einmal ausführlich gemacht und alle geistigen Energien herbeigezogen. Hatte tolle Assoziationen und Auflösungen danach. Die Blockade mit dem Papierkram war dann am Nachmittag wie "weggezaubert" - HexHex :-)....

Herzlichen Dank für Diese effektive Stunde!

Herzliche Grüße

S. aus B.


21.06.2014


Liebe Monika,

als ich vor ca. 3 Jahren das erste mal zu dir kam, befand sich mein Leben im totalen Chaos. Ich konnte meine Probleme noch nicht mal beim Namen nennen. Zu dem Zeitpunkt reagierte ich nur auf die Umstände des Lebens, was mir das Gefühl der Ohnmacht gab. Ich war eine Marionette die Andere bewegten. Ich fühlte mich als Opfer, war macht- und kraftlos und ich spürte, dass die ganze Welt sich gegen mich verschworen hatte. Obwohl dieser Zustand so gar nicht zu mir passte und ich mich unwohl darin fühlte, fand ich keinen Weg heraus.

In deinen Beratungen und Gesprächen hast du mir, erst einen schmalen Pfad gezeigt, der sich später zu einem breiten Weg umwandelte. Ich fing an, zu vergeben und verzeihen, den Müll der Vergangenheit hinter mir zu lassen und mein Herz wieder mit Liebe zu füllen. Ganz langsam, lernte ich, mit deiner Hilfe, zu vertrauen und alles was nicht mehr zu mir gehört, loszulassen.

In den vielen, wunderbaren Seminaren bei dir, lernte ich Schritt für Schritt zu mir selbst zu finden. Deine liebevolle Art war mir immer ein willkommener Begleiter und half mir meine alten Muster loszulassen und mich in eine fröhliche, klare und friedvolle Zukunft auf zu machen.

Nachdem ich fast alle deine Seminare absolviert habe, gehöre ich heute zu den vielen, begeisterten Wiederholern. Deine Seminare, liebe Monika, sind eine verlässliche Krafttankstelle in meinem Alltag.

Mit deinen wertvollen Ratschlägen und zielgenauen Prognosen, bin ich die letzten Jahre sehr sicher gefahren. Heute würde ich keine wichtigen Termine, wie z.B. Geschäftseröffnung oder Vertragsabschluß dem Zufall überlassen. Mit deinem Wissen, lebe ich viel sicherer.

Liebe Monika, für deine Hilfe und dafür, dass du in mein Leben getreten bist, bin ich dir tief dankbar. Danke, dass mein Leben heute soviel leichter und friedvoller ist. Ich hoffe, du kannst noch viele Menschen auf dem Weg aus der Dunkelheit und Verzweiflung begleiten. Denn eigentlich ist alles so einfach, wenn man weiß wie.

Ich danke dir vom Herzen

D. aus G.


03.06.2014

Meine liebe Monika!

Was hätten wir ohne dich gemacht? Manchmal denke ich, dass ich gerade durch meinen Sohn die liebvollen Menschen wie dich kennengelernt habe. Wahrscheinlich Gottes Wille!!!

Ja, er hat tatsächlich im Abitur den Autor Ibsen mit dem Werk "Nora" gehabt, wie du vorausgesagt hast! Zunächst hat er sich auf alle 8 Werke, die zur Auswahl standen, vorbereitet und am Schluss hat er entsprechend deiner Empfehlung "Nora" intensiv vorbereitet. Ich weiß nicht, wie ich mich bei dir bedanken kann. Es war für meinen Sohn eine riesige Erleichterung. Wer hätte gedacht, dass er nach den schwierigen Schuljahren jetzt das Abitur schreibt? Das war nur durch deine Hilfe überhaupt möglich!!

Vielen Dank von Herzen

M. aus P.


23.05.2014

Hallo,

ich habe Monikas Beratung bisher schon einige Male in Anspruch genommen. Das erste Mal vor einem Jahr, akut wegen einer verzweifelten, scheinbar ausweglosen Lebenskrise. Seit meinem ersten Besuch bei Monika im Juni 2013 geht es in meinem Leben wieder aufwärts.

Inzwischen habe ich auch schon 2 Seminare bei ihr besucht und bin auch hierüber sehr begeistert. Monika geht mit einer Ausstrahlung, Ruhe und Liebe an ihre Kurse und ihre Teilnehmer ran und nimmt sich für jeden die Zeit, die es braucht. Bei vielen Kurses ist es so, dass wenn man ein Seminar wiederholt (hier gibt Monika großzügig Rabatt!) dann noch einen viel intensiveren Effekt spüren kann.

Monika hat ein enormes Wissen, eine familiäre Atmosphäre, denn sie arbeitet in kleinen Gruppen, was ich persönlich sehr viel schöner finde als Großveranstaltungen.

Ich freue mich schon wieder auf den nächsten Besuch bei ihr.

N.R. aus H.


02.05.2013

Liebe Frau Geiger, oder besser Monika oder Shakti,

ich möchte mich ganz herzlich bedanken für die Art und Weise, wie sie/du dich zur Verfügung stellst um uns unwissenden Menschen behilflich zu sein in dieser sehr schweren Zeit.

Was mich sehr beeindruckt hat, war die Tatsache, daß es dir sehr wichtig erschien, daß die Zeilen auch in meinem Verstandesdenken ankommen und du/sie, ich sag jetzt einfach mal du, weil ich dies so empfinde, mir in einer gesonderten Datei persönlich noch einmal versucht hast dieses, was die geistige Welt mir vermitteln wollte verständlich zu machen. In der Tat, es ist gelungen, ihre/Deine Worte an mich persönlich haben mir das Verständnis der Dinge erst so richtig in mein Verstandesdenken integriert und dafür bin ich dir sehr dankbar.

Ich liebe dich für dieses, was du für unsere Menschheit tust und auch für mich. Ich habe eine große Hochachtung davor, was du für uns tust und freue mich sehr, daß es dich gibt. Ich wünsche dir für deine Zukunft alles erdenklich GUTE viel GLÜCK und vor allen Dingen viel Dankbarkeit, wenn auch nur unwissend von Seiten der Menschen, aber dennoch für dich bereichernd, weil du es verdient hast.

Herzlichst A.L. aus B.T.

 

06.04.2008, München, Seminar „Medium“ bei Monika Geiger

Insgesamt ein interessanter Trainingstag für Energie fühlen, spüren und Licht- und Chakrenmeditation. Einiges klappte sehr gut, das meiste ging weniger gut. Aber mir ist bewusst, dass das trainieren auch hier das A und O ist.

Ich kam erstmal 20 Minuten zu spät. Keine Ahnung ich hatte einfach 15.30 Uhr statt 15.00 Uhr in mir. Es ging bei Monika im Seminarraum los. Es war sehr gemütlich und ich konnte zu Beginn zwei weitere Teilnehmerinnen begrüßen. I. aus A. und S. aus H. Beide sind schätzungsweise Mitte vierzig und leben ebenfalls in München.

Wir stellten uns kurz vor und dann ging es schon los. Monika berichtete über das Hellsprechen, -fühlen, -hören, -riechen,. –sehen. Später sagt sie mir, dass in mir Potentiale für besonders die ersten drei angelegt sind.

Die Art von Monika gefällt mir sehr gut. Sie ist bodenständig und sehr ernsthaft und authentisch. Zwischen ihren Vorträgen folgten immer einige Übungen.

Die größten „Aha!“-Erebnisse hatte ich als Monika mir freihändig durch die Luft 3-4 Symbole auf den Rücken malte, ohne Körperkontakt, und ich diese energetisch alle richtig wahrnahm und sie richtig benannte (Kreis, Kreuz Dreieck…).

Dann war ein Test in der Ines mir gegenüber in ca. 6 m Entfernung die Hand ausstreckte und ich blind von der Energie geführt mit der Hand voran langsam in ihre Richtung lief. Als ich ankam berührte meine Hand genau ihre. Das war auch ein starkes „Wowww!“ Bei den anderen Versuchen klappte das weniger gut.

Man hat auch zu einem einen besseren und schlechteren Draht. Ebenfalls kann es sein, dass man besser empfängt, als sendet. Wie bei mir der Fall.

Eine wichtige Erkenntnis während eines Tischgespräches war für mich, dass ich mehr Emotionen leben sollte. Die Seele liebt JEDE Emotion. Traurig, unglücklich und depressiv werden wir erst, wenn wir negative Emotionen nicht zulassen.

Wenn wir sie bewusst zu lassen, können sie da sein, auftauchen und dann verschwinden sie wieder, wenn ihre Zeit rum ist. Wunderbare Erkenntnis für mich.

Wir meditieren mit Lichteinfluss und sehen anschließend schwach die Aura der anderen in dem wir immer wieder die Blicke verfließen lassen. Weitere Übungen haben wir mit Pflanzen, wo wir die Energie auch mit den Händen abtasten und spüren. Sehr interessant.

Meditationen und Atemübungen zur Öffnung des Dritten Auges schließen sich an.

Ich meine auch meinen Schutzgeist wahrgenommen zu haben. Er war vor mir in weiß-blauem Licht. Ich bin aber noch sehr skeptisch dem gegenüber. Ich denke wir erschaffen den selber. Kann noch nicht so richtig damit umgehen. Kann aber vielleicht auch mal hilfreich sein. Wer weiß…

Weniger aufnahmefähig bin ich beim Sehen in die Glaskugel oder in den Spiegel bei Dämmerung. Ich habe auch zur Zeit kein Bedürfnis Sachen aufzuarbeiten oder diese Fähigkeit weiter zu vertiefen. Ist völlig OK so, ist ja nur ein Angebot.

Fast zum Abschluss haben wir gegenseitig „Hellsehen“ beim anderen zu dessen Wunschthemen gespielt. War teilweise noch viel Kopf dabei. Trotzdem sehr interessant. Einfaches durchfließen lassen was da ist gelingt noch nicht vollständig.

Was ich letzendlich immer wieder höre ist: Geh los! Es ist grün. Du kannst anfangen! Es besteht die Gefahr, dass notfalls dich dann eine Krankheit aus deinem jetzigen ungeliebten Job rausholt (=Bandscheibe?). Ich hasse diesen Druck. Und ich sehe keinen Weg. Trotzdem kann ich es auch sanft und langsam annehmen. Daran glaube ich fest und darauf vertraue ich. Das Leben wird mir helfen und die Zeit Wege öffnen. Ich bleibe am Ball.

C. aus M.