Yoga

Hatha Yoga und Meditation

Die Körper-, Atem- und Entspannungsübungen des Yoga wirken stärkend, harmonisierend und ausgleichend auf Körper, Geist und Seele. Yoga Übungen - auch Asanas genannt - steigern die Flexibilität des Körpers und helfen bei vielfältigen körperlichen Beschwerden, darunter Rückenschmerzen, Migräne, Asthma, Durchblutungsstörungen, schlechte Körperhaltung, Gewichtsprobleme und Konzentrationsschwierigkeiten. Die Atem- und Entspannungsübungen beseitigen Ängste und andere psychisch bedingte Probleme und beruhigen die Nerven. Körperliche und geistige Spannungen werden durch die Übungen gelöst und gleichzeitig enorme Energiereserven freigesetzt. Zudem bietet Yoga eine Vielzahl von Übungen speziell für die Geburtsvorbereitung und Rückbildung nach der Geburt.

Hatha Yoga ist keine Gymnastik, sondern beinhaltet Übungsfolgen von auf Konzentration und bewußter richtiger Atmung basierenden Yoga Übungen, die - korrekt ausgeführt - den Körper stärken, die Konzentration und Entspannung verbessern und das Gemüt beruhigen. Nach einiger Zeit stellen sich weitere tiefgreifendere positive Veränderungen ein, die sich unter anderem darin zeigen, daß der Übende ein jugendlicheres Aussehen und feinere weichere Gesichtszüge bekommt. Der Mensch wird einfach schöner und strahlt so richtig von innen heraus.

Hatha Yoga ist ein richtiger Jungbrunnen!
Nach eigener langjähriger Praxis und einer fundierten Ausbildung zur ärztlich geprüften Yogalehrerin unterrichte ich nun mittlerweile seit über 20 Jahren erfolgreich Kinder und Erwachsene aller Altersgruppen und Stufen in Gruppenstunden, Privatstunden und Wochenendseminaren in Hatha-Yoga. Auch in der Schwangerschaft ist Yoga sehr gesund und die ideale Geburtsvorbereitung - fragen Sie mich einfach nach Yoga für Schwangere. In meinen Unterricht fließen auch Elemente von Vinyasa Yoga, Ashtanga Yoga, Bikram Yoga, Iyengar Yoga, Luna Yoga, Kundalini Yoga und Power Joga ein. Auf Anfrage biete ich auch Spezialkurse, wie z.B. Yoga für Kinder und Yoga für Senioren an, oder komme mit Business Yoga - speziell zur Burnout Prävention - zu Ihnen in die Firma. Darüber hinaus unterrichte ich auch die 5 Tibeter und Meditation, sowie Autogenes Training.

Möchten Sie selbst Yoga, Meditation und Autogenes Training, sowie bewußte Entspannung erlernen, können Sie sich hier über meine Yoga Kurse/Workshops und Yoga Urlaub informieren.

Yoga Übungen

Damit Sie einen kurzen Einblick bekommen, wie eine Yoga Übungsstunde aussehen kann, hier ein Beispiel: Es beginnt mit einer kurzen Entspannung und bewusster Atmung in den Bauch, um erst mal zur Ruhe zu kommen und sich vom Alltag zu lösen. Um die Entspannung zu vertiefen und die Konzentration zu verbessern, folgen 1 - 2 Atemübungen oder Pranayama, wie z.B. Nadi Shodhana oder Kapalabhati. Anschließend beginnen die Übungen für den Körper. Nach ein paar Übungen zum Aufwärmen des Körpers, die die Bauchmuskulatur und den Rücken stärken und die Gelenke geschmeidig machen, folgt der Yoga Sonnengruß. Mit der Umkehrstellung Schulterstand und Pflug bringt man den Kreislauf in Schwung, regt den Stoffwechsel an und wirkt der Bildung von Krampfadern entgegen. Auch Fehlfunktionen der Schilddrüse können sich hierbei von selbst regulieren. Mit der nachfolgenden Yoga Übung Fisch wird die gesunde kraftvolle Atmung unterstützt und Probleme bei der Atmung können sich verbessern. Ausserdem unterstützt diese Übung sogar das persönliche Charisma und die eigene Durchsetzungskraft im Alltag. Die Übungen des Kopf-Knie-Zyklus verhelfen mit der Zeit zu schönen Beinen mit straffer Haut und wirken Orangenhaut (Cellulitis) entgegen. Dabei werden auch die Hormondrüsen und Bauchorgane massiert und gut durchblutet. Die rückwärtsbeugenden Übungen, wie Sphinx, Kobra, Heuschrecke und Bogen sind ebenfalls sehr wohltuend für alle Bauchorgane und die Geschlechtsorgane. Sie können die Erfüllung des Kinderwunsches unterstützen und einer Frau zur Schwangerschaft verhelfen. Probleme mit dem weiblichen Zyklus können sich durch diese von selbst regulieren. Der Drehsitz verhilft zu Flexibilität der Wirbelsäule und der Hüftgelenke und unterstützt eine gute Verdauung. Der Dreieckszyklus zur Flexibilität der Wirbelsäule und des ganzen Körpers, sowie die Gleichgewichtsübungen wie z.B. der Baum runden die Körperübungen ab. Zuletzt erfolgt eine ausgedehnte Endentspannung, die nicht nur die völlige Tiefenentspannung des Körpers, sondern auch eine tiefe Entspannung des Geistes und tiefen inneren Frieden, Ruhe und Glücksseligkeit für die Psyche und die Emotionen bewirkt. Die Endentspannung beinhaltet meist eine wundervolle Seelenreise, ein unterstützendes inspirierendes Mentaltraining, den Schlaf der Yogis - Yoga Nidra - die tiefste Form von Entspannung, progressive Relaxation (Muskelentspannung) nach Jacobson, autogenes Training oder das Tönen meiner zahlreichen Klangschalen, die körperliche und seelische Blockaden lösen.

Aus diesem Beispiel einer Yogastunde, die nur eine sehr kleine Auswahl an Yoga Übungen und eine unvollständige Auflistung von deren zahlreichen positiven Wirkungen darstellt, können Sie schon ersehen, dass Sie sich nach einer solchen Yogastunde wie neugeboren fühlen. Wichtig zu wissen: Es spielt überhaupt keine Rolle, wie "gut" Sie die im Unterricht gezeigten und genau erklärten Übungen nachmachen können, denn die Wirkung einer jeden Übung setzt dort ein, wo die persönliche Grenze ist! Ausserdem gebe ich individuelle Unterstützung bei jeder Übung, sowie Hilfestellungen und es gibt alle Übungen auch in vielen verschiedenen Variationen, von ganz leicht bis schwer, so dass jede Übung an die persönlichen, körperlichen Möglichkeiten angepasst werden kann. So kann in meinen Yogakursen und Yoga Reisen wirklich jeder mit Spaß und Freude mitmachen, da ich in den kleinen Gruppen, die ich unterrichte, die Möglichkeit habe, auf jeden ganz individuell einzugehen. Auch Lachen ist bekanntlich sehr gesund... ...und so entsteht in so mancher Stunde auch ein Ausflug in das Lachyoga!  :-) 

Samstag
02.09.2017, 12:00 Uhr bis
Sonntag
10.09.2017, 18:00 Uhr

Information & Anmeldung

Yoga Reise Hydra

Diese Reise ist eine wundervolle Auszeit für Körper, Seele und Geist und Sie kommen als anderer Mensch wieder zurück. Auf der wunderschönen kleinen Insel Hydra gehen die Uhren anders - durch die Stille dort, findet man selbst schnell zu seiner inneren Ruhe und Frieden!

Fortlaufender Yogakurs:

  • Hatha Yoga, Atem- und Entspannungsübungen - Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene: jeden Dienstag (außer Ferien/Feiertage) von 19:00h bis 20:30h - um tel. Anmeldung wird gebeten! 10-er Karte Yoga-Unterricht 99,- €.
  • Regelmäßige Yoga Workshops und Yoga Reisen, Yoga Urlaub sowie Yoga Retreats in Planung, fragen Sie mich einfach unverbindlich danach - oder sehen Sie nach unter Seminaren!

Videos über meine Tätigkeit und meine Methoden finden Sie auf meinem You Tube Kanal.